Zeigt alle 5 Ergebnisse

DIE WICHTIGSTEN EIGENSCHAFTEN VON KALTBELAG

kaltbelag fertiggemisch in diversen Gebindemöglichkeiten

Gebrauchsfertig

Unsere gebrauchsfertigen Kaltbeläge stehen Ihnen in diverse Körnungen zur verfügung.

Kaltbelag in diversen Körnungen 0/4, 0/5, 0/6 und 0/8

Körnungen

Unsere Kaltbelag kann in den Körnungen 0/4, 0/5, 0/6 und 0/8 Variante bezogen werden.

Kaltbelag einbautiefe

Einbautiefe

Unsere Kaltbeläge können für Schlaglochsanierungen bis zu 3 – 5 cm tiefe verwendet werden.

WAS ZEICHNET UNSER KALTBELAG AUS!

BAUBIT KALTBELAG ist ein herkömmliches Kaltmischgut. Dieses wird für die Sanierung von Löchern auf der Straße eingesetzt. Unser Kaltbelag ist ein Asphaltgemisch mit aushärtenden Eigenschaften, bestehend aus Splitt und einem speziellen kunststoffvergüteten Bitumenbindemittel. Unser Material ist kalteinbaubar und weist eine hohe Endfestigkeit auf. Das Material ist nicht frostempfindlich und kann bei Aussentemperaturen 0 °C verarbeitet werden. Es enthält keine flüchtigen Lösungsmittel und ist somit VOC-frei. Im Weiteren ist es tausalzbeständig und überzeugt durch seine gute Haftung.

Unser Kaltbelag (Kaltmischgut) wird seit der Gründung in unserem Werkgebäude in Saland hergestellt. Unsere Produktionsanlage besteht aus einem 10’000 Liter Tank, in welchem wir das Bindemittel lagern und verwenden. Aktuell verwenden wir mehrere Bindemittel für die Herstellung unseres Kaltmischguts. In unserer Produktion werden mit den Splittgrössen 0/4 und 0/6 Kaltbeläge hergestellt.